Freitag, 20. September 2019

Offenbar Kindesmissbrauch auf Spielplatz in Salzburg

Ermittler in Salzburg sind auf der Suche nach einem bisher unbekannten Mann wegen des Verdachts des Kindesmissbrauchs auf einem Spielplatz in der Stadt Salzburg am 2. August 2019. „Es geht um den Vorwurf des sexuellen Missbrauchs von Unmündigen”, erklärte der stellvertretende Sprecher der Staatsanwaltschaft Salzburg, Robert Holzleitner, am Freitag auf Anfrage der APA.

Die Polizei ermittelt wegen Verdachts auf Kindesmissbrauch. - Foto: © shutterstock









stol