Donnerstag, 18. März 2010

Papst nimmt am Samstag Stellung zu Missbrauchsskandal

Der Vatikan veröffentlicht am Samstag den Hirtenbrief von Papst Benedikt XVI. zum Missbrauchsskandal in der irischen Kirche. Erwartet wird, dass das Schreiben nicht nur den Missbrauch an tausenden Kindern in Irland aufgreift, sondern auch Konsequenzen für die katholische Kirche in Deutschland zieht.

stol