Sonntag, 23. Juni 2019

Paragleiter im Ultental abgestürzt

Zu einem schweren Freizeitunfall ist es am Sonntag gegen 8.30 Uhr im Ultental gekommen. Ein Einheimischer wurde dabei erheblich verletzt.

Badge Local
Foto: © shutterstock

Ein Paragleiter, der mit seinem Gleitschirm bei der Marschnell Alm gestartet war, stürzte bei seinem Flug ab und landete in einem Waldstück. Der St. Walburger um die 30 zog sich dabei schwere Wirbelverletzungen zu.

Im Einsatz stand zur Bergung des Verletzten die Bergrettung.

Der Aiut Alpin brachte den Patienten anschließend ins Krankenhaus von Bozen.

stol

stol