Freitag, 20. November 2015

Parcours mit Handicap: Das Leben von Kindern mit Beeinträchtigung

Einmal ausprobieren. Sich hineinfühlen. Viele nutzten die am Freitag auf dem Silvius-Magnago-Platz in Bozen gebotene Gelegenheit, im Rahmen der Sensibilisierungsinitiative des Arbeitskreises für Kinder- und Jugendrechte „Verroll’ di – spostati“, sich in die Lebenslage von Menschen zu versetzen, die nicht hören oder sehen oder gehen können.

Badge Local
Foto: © STOL

stol