Freitag, 29. April 2011

Patientenverfügung: Ethikkomitee hofft auf Abänderungen in Gesetzentwurf

Das Ethikkomitee des Landes Südtirol hat sich mit dem Gesetzentwurf zur Patientenverfügung befasst, der in der Abgeordnetenkammer in Rom zur Behandlung ansteht.

stol