Donnerstag, 10. August 2017

"Pestizidtirol"? Südtirol kündigt rechtliche Schritte an

Eine imageschädigende Kampagne sorgt für Aufsehen. Südtirol wird auf groß angelegten Plakaten in München als "Pestizidtirol" verunglimpft. Dies will die Landesregierung nicht hinnehmen und kündigt rechtliche Schritte gegen das selbsternannte „Umweltinstitut München“ an.

Ein Ausschnitt des imageschädigenden Plakats.
Badge Local
Ein Ausschnitt des imageschädigenden Plakats.

stol