Montag, 24. Februar 2014

Pleite bei Lanabau: Unterholzners Haftstrafe wird halbiert

Über 13 Jahre sollte Serafin Unterholzner – einst Besitzer der Lanabau und somit Hauptfigur der größten Firmenpleite der Südtiroler Wirtschaftsgeschichte – hinter Gittern. So hatten Richter in zwei Verfahren geurteilt. Unterholzner ging in Berufung. Ein Schritt, der sich lohnen sollte, wie der Montag zeigte.

stol