Montag, 01. März 2010

Pole überlebte mit Riesenglück Lawinenabgang in Tirol

Riesiges Glück hatte am Sonntag eine polnische Skitourengruppe in den Ötztaler Alpen bei Sölden im Tiroler Bezirk Imst, als sie ohne jegliche Lawinen-Notfallausrüstung in einem 40 Grad steilen Hang von einem Schneebrett mitgerissen wurde.

stol