Montag, 11. April 2011

Prozess gegen Baby-Entführerin von Salzburg in Tirol vertagt

Auf unbestimmte Zeit ist am Montagnachmittag der Prozess von einem Innsbrucker Schöffengericht gegen eine Tirolerin vertagt worden, die im Juni 2010 ein drei Monate altes Baby aus einem Salzburger Einkaufszentrum entführt hatte.

stol