Montag, 26. November 2018

Rabenstein: Mutter und Kinder bewusstlos

Eine Mutter und ihre beiden Kinder im Alter von zweieinhalb Jahren und 6 Monaten sind in Rabenstein im hinteren Passeiertal vor dem Ersticken gerettet worden. In ihrer Wohnung war es vermutlich zu einem Kohlenmonoxid-Austritt gekommen.

Die Verletzten wurden in das Krankenhaus geflogen. - Foto: Video Aktiv Schnalstal
Badge Local
Die Verletzten wurden in das Krankenhaus geflogen. - Foto: Video Aktiv Schnalstal

In einer Wohnung in Rabenstein im hinteren Passeiertal ist es Montagmittag kurz vor 13 Uhr vermutlich zu einem Kohlenmonoxid-Austritt gekommen. Grund ist vermutlich ein alter Ofen.

Der Mutter gelang es noch den Notruf abzusetzen, dann verlor sie das Bewusstsein.

Beim Eintreffen der Rabensteiner Ersthelfer war die Wohnung verschlossen, auf das Klingeln gab es keinerlei Reaktionen. Die Freiwillige Feuerwehr Rabenstein wurde zur Türöffnung alarmiert. 

Die Rettungskräfte kümmerten sich um die Erstversorgung, anschließend wurden die 3 mit den Rettungshubschraubern in das Krankenhaus geflogen. Lebensgefahr bestand glücklicherweise keine. 

Im Einsatz standen die Hubschrauber Pelikan 1 und Pelikan 2 sowie auch das Weiße Kreuz. Die Carabinieri haben die Erhebungen aufgenommen. 

stol

stol