Montag, 22. Oktober 2018

Radfahrerin in Eppan angefahren

Am Montagnachmittag hat sich in der Gemeinde Eppan ein Verkehrsunfall ereignet.

Die junge Frau zog sich mittelschwere Verletzung zu.
Badge Local
Die junge Frau zog sich mittelschwere Verletzung zu. - Foto: © D

Gegen 15 Uhr kam es in Eppan auf der Höhe des Maxi Mode Centers zu einem Zusammenprall zwischen einem Auto und einer Radfahrerin. Dabei zog sich die 19-jährige Radfahrerin mittelschwere Verletzungen zu.

Sie wurde von den Sanitätern des weißen Kreuzes erstversorgt und anschließend in das Bozner Krankenhaus gebracht. Außerdem im Einsatz standen der Notarzt und die Carabinieri.

stol

stol