Mittwoch, 01. August 2018

Radunfall in Winnebach fordert 2 Verletzte

Am Mittwochvormittag hat sich in Winnebach ein Fahrradunfall ereignet. 2 Personen überschlugen sich nach abruptem, starken Bremsmanöver und wurden dabei verletzt.

2 Fahrradfahrer überschlugen sich nach starkem Bremsmanöver.
Badge Local
2 Fahrradfahrer überschlugen sich nach starkem Bremsmanöver. - Foto: © shutterstock

Gegen 10.20 Uhr übersah ein italienisches Ehepaar aus Mailand auf dem Radweg nahe der Carabinieri-Station in Winnebach ein Gefälle, worauf sie stark abbremsten mussten. Im Zuge dessen überschlugen sie sich mit ihren Rädern.

Der 71-jährige Mann zog sich leichte Verletzungen und eine Gehirnerschütterung zu, seine 70-jährige Frau wurde mittelschwer verletzt. Beide wurden ins Krankenhaus von Innichen gebracht.

Im Einsatz waren der Notarzt und der Rettungstransportwagen des Weißen Kreuzes der Sektion Innichen sowie die Carabinieri.

stol

stol