Dienstag, 27. September 2016

Riffian: Auto überschlägt sich - 2 Israeli verletzt

Am Dienstagnachmittag ist es auf der Jaufenstraße im Bereich des Riffianer Waldes zu einem Aufsehen erregenden, aber relativ glimpflich geendeten Unfall gekommen.

Eine Frau und ein Mann aus Israel wurden bei einem Unfall in Passeier verletzt, nachdem sich ihr Auto überschlagen hatte. - Foto: Videoaktiv Schnals
Badge Local
Eine Frau und ein Mann aus Israel wurden bei einem Unfall in Passeier verletzt, nachdem sich ihr Auto überschlagen hatte. - Foto: Videoaktiv Schnals

Gegen 16.35 Uhr ist am Dienstag ein talauswärts fahrendes Auto auf der Jaufenstraße gegen eine Mauer geprallt und dann umgekippt. Der Pkw blieb danach auf der Seite liegen.

Die beiden Insassen - eine Frau und ein Mann aus Israel - konnten sich  aus eigener Kraft befreien.

Nach der Erstversorgung durch den Notarzt wurden die Frau mit leichten und der Mann mit mittelschweren Verletzungen vom Weißen Kreuz Meran ins Meraner Krankenhaus gebracht.  

Im Einsatz war auch die Freiwillige Feuerwehr Riffian. Die Carabinieri von Tirol erheben den Unfallhergang.

stol

stol