Mittwoch, 27. April 2011

Riina soll auch für Zug-Anschlag mit 16 Toten verantwortlich sein

Die langjährige Nummer eins der Mafia, Toto Riina, wird für eine Bombenexplosion im Schnellzug Neapel-Mailand in einem Tunnel bei Bologna am 23. Dezember 1984 verantwortlich gemacht, durch die 16 Menschen starben und 266 verletzt wurden.

stol