Freitag, 10. Juli 2015

Rom verbannt Souvenirstände vom Kolosseum

Rom verbannt Souvenirstände von seinem Wahrzeichen, dem Kolosseum. Roms Bürgermeister Ignazio Marino will für mehr Ordnung rund um die Denkmäler sorgen.

Die Souvenirstände vor dem Kolosseum sollen abgeschafft werden. - Archivbild
Die Souvenirstände vor dem Kolosseum sollen abgeschafft werden. - Archivbild - Foto: © APA/EPA

stol