Samstag, 19. März 2016

Roter „Angry Bird“ wird UN-Botschafter für Klimawandel

Im Kampf gegen den Klimawandel bekommen die Vereinten Nationen ungewöhnliche Unterstützung: „Red“, der grimmig blickende rote Vogel aus dem Computerspiel „Angry Bird“ und dem dazugehörigen Film, wird UN-Botschafter für grüne Themen.

UN-Generalsekretär Ban Ki-Moon mit dem neuen UN-Klimabotschafter, Angry-Bird "Red".
UN-Generalsekretär Ban Ki-Moon mit dem neuen UN-Klimabotschafter, Angry-Bird "Red". - Foto: © APA/AFP

stol