Donnerstag, 11. April 2019

Rufschädigung: Karl Zeller erhält 60.000 Euro

Das Bozner Landesgericht hat die beiden Journalisten der Satire-Show „Le iene“ Filippo Roma und Gabriele Paglino und den Sender Italia1 ( RTI AG) wegen Rufschädigung zu einer Schadenersatzzahlung von 60.000 Euro verurteilt. Karl Zeller äußert sich am Donnerstag in einer Aussendung zu dem Urteil.

Karl Zeller.
Badge Local
Karl Zeller.

stol