Dienstag, 07. Mai 2013

Rund 1300 Hunde in Thailand vor Verzehr gerettet

Im Nordosten von Thailand hat die Polizei innerhalb von wenigen Tagen rund 1300 in Käfige eingepferchte Hunde befreit, die offenbar zum Verzehr in die Nachbarländer gebracht werden sollten.

stol