Freitag, 16. Juni 2017

Russischer Frachter bringt Nachschub zur Raumstation ISS

Nachschub im All: Ein russischer Raumfrachter ist mit rund 2,4 Tonnen Ladung an der Internationalen Raumstation ISS angekommen.

Ein russischer Raumfrachter ist mit rund 2,4 Tonnen Ladung an der Internationalen Raumstation ISS angekommen.
Ein russischer Raumfrachter ist mit rund 2,4 Tonnen Ladung an der Internationalen Raumstation ISS angekommen. - Foto: © shutterstock

stol