Sonntag, 27. Januar 2019

Russland: Gasflasche explodiert bei Feier

Während einer Geburtstagsfeier ist es in einem Cafe im Süden Russlands zu einer Explosion gekommen. Ein Mensch starb, mehr als 20 Gäste wurden verletzt, wie russische Medien unter Berufung auf die Behörden am Sonntag berichteten.

Die Gasflasche ist aus noch ungeklärten Gründen explodiert (Symbolbild).
Die Gasflasche ist aus noch ungeklärten Gründen explodiert (Symbolbild). - Foto: © shutterstock

Den Zustand von 4 Verletzten bezeichneten Ärzte als ernsthaft. 11 Menschen wurden auf der Intensivstation eines Krankenhauses behandelt.

Den Berichten zufolge war eine Gasflasche aus noch ungeklärten Gründen explodiert. Daraufhin kam es zu einem Brand in dem Cafe in der Nähe der Stadt Saratow, die nördlich von Wolgograd und etwa 730 Kilometer von Moskau entfernt liegt.

apa/dpa

stol