Mittwoch, 20. Juni 2018

Schwelende Bahnschwellen in Brixen

Am Dienstagnachmittag ist die Freiwillige Feuerwehr von Brixen zum dortigen Bahnhof ausgerückt: Einige Bahnschwellen waren in Brand geraten.

Foto: FFW Brixen
Badge Local
Foto: FFW Brixen

Die Feuerwehrleute wurden von der Landesnotrufzentrale gegen 15.15 Uhr zum Bahnhof von Brixen alarmiert.

Im südlichen Bahnhofsgelände waren die Holzbahnschwellen leicht in Brand geraten. Vom Bahnsteig aus wurde der Brand gelöscht, der Zugsverkehr musste nicht unterbrochen werden.

Um 16 Uhr konnte der Einsatz beendet werden.

stol

stol