Dienstag, 07. März 2017

Senioren: Begleitetes und betreutes Wohnen wird flexibler

Südtirols Senioren, für die eine Unterstützung durch die Hauspflege nicht mehr ausreicht, ein Platz im Seniorenheim aber nicht die angemessene Lösung ist, können den Dienst des begleiteten und seit 2014 auch jenen des betreuten und teilweise betreuten Wohnens in Anspruch nehmen.

Badge Local
Foto: © LPA

stol