Dienstag, 29. Mai 2018

Sexualmord an Neunjährigem erschüttert Frankreich

Der Sexualmord an einem Neunjährigen erschüttert Frankreich: Die Leiche des Buben wurde im Garten eines verlassenen Hauses in der nordfranzösischen Gemeinde Herie-la-Vieville nahe der belgischen Grenze gefunden, wie die Staatsanwaltschaft am Dienstag mitteilte.

Die Leiche des Buben wurde im Garten eines verlassenen Hauses gefunden.
Die Leiche des Buben wurde im Garten eines verlassenen Hauses gefunden. - Foto: © shutterstock

stol