Samstag, 19. April 2014

Siebenjähriger in Schottland auf der Straße in Flammen

Ein siebenjähriger Bub in Schottland hat auf offener Straße gebrannt und schwebt in Lebensgefahr. Es gebe bisher keinen Hinweis auf eine vorsätzliche Tat, teilte die Polizei am Samstag in Aberdeen mit.

stol