Montag, 09. Januar 2017

Silvesterübergriffe in Innsbruck: 6 Afghanen ausgeforscht

Nach den zahlreichen sexuellen Übergriffen in der Silvesternacht in Innsbruck hat die Polizei 6 Afghanen als mutmaßliche Täter ausgeforscht.

Foto: kristen-images.com
Foto: kristen-images.com

stol