Mittwoch, 05. Dezember 2018

Sölden: Hohe Belohnung nach Einbruch am Weltcup-Wochenende

Wie erst jetzt bekannt wurde, ist Ende Oktober in der Nacht nach dem Ski-Weltcup-Eröffnungswochenende aus einem Lokal in Sölden in Nordtirol ein niedriger sechsstelliger Euro-Betrag gestohlen worden. Der bestohlene Lokalbesitzer hat nun für Hinweise, die zur Klärung des Falls führen, 10.000 Euro als Belohnung ausgeschrieben.

Die Nordtiroler Polizei versucht den ergiebigen Einbruch in ein Lokal in Sölden aufzuklären.
Die Nordtiroler Polizei versucht den ergiebigen Einbruch in ein Lokal in Sölden aufzuklären. - Foto: © APA

stol