Mittwoch, 29. August 2018

Sommer in Südtirol: Das waren die letzten 30er

Nach einem letzten „Kraxeln“ am Thermometer am heutigen Mittwoch dürfte sich die Hitzewelle in Südtirol für diesen (meteorologischen) Sommer nun endgültig verabschiedet haben.

Badge Local
Foto: © shutterstock

Von viel zu heiß bis Schnee auf den Bergen: Der Sommer 2018 war an Extremen kaum zu überbieten. Doch damit ist es nun vorbei - auch, weil der meteorologische Sommer mit 31. August sein Ende findet.

„Rund um Bozen wurden heute noch einmal 30 Grad Celsius gemessen. Der letzte 30er im meteorologischen Sommer, denn die nächsten Tage werden kühler“, weiß Landesmeteorologe Dieter Peterlin.

Noch einmal möglich sind ähnliche Temperaturen im September, denn auch hier gibt es zumindest im Durchschnitt noch 2 Tage mit über 30 Grad Celsius.

stol

stol