Freitag, 18. September 2015

Stau auf der A22 nach Unfall

Am Freitagvormittag ist es aufgrund eines Unfall auf der Brennerautobahn bei Klausen zwischen Bozen Nord und Klausen zu Stau gekommen.

Badge Local
Foto: © D

Der Unfall soll bereits gegen 10 Uhr auf der Nordspur zwei Kilometer nach Klausen passiert sein. Die Unfalldynamik ist derzeit nicht bekannt, das Weiße Kreuz Klausen befindet sich jedoch im Einsatz.

Die Verkehrsmeldezentrale meldete zunächst vier, dann zwei Kilometer Stau auf der Nordspur zwischen Bozen Nord und Klausen. Auch auf MeBo-Ausfahrt in Richtung Autobahneinfahrt bei Bozen Süd kam es zu stockendem Verkehr.

Weder die Berufsfeuerwehr noch eine andere Feuerwehr wurde zum Unfallort gerufen.

Da genau in diesem Abschnitt derzeit der Verkehr von der geschlossenen Brennerstaatsstraße auf die A22 geleitet wird, kam es zu Stau und Wartezeiten.

stol

stol