Mittwoch, 28. Juni 2017

Steinschlag bei Klausen

Im Thinnetal ist es am Mittwochnachmittag zu einem Felssturz gekommen. Eine Zufahrtsstraße ist gesperrt.

Im Tinnetal ist es am Mittwochnachmittag zu einem Felssturz gekommen. Eine Zufahrtsstraße ist gesperrt. - Foto: FFW Klausen
Badge Local
Im Tinnetal ist es am Mittwochnachmittag zu einem Felssturz gekommen. Eine Zufahrtsstraße ist gesperrt. - Foto: FFW Klausen

2 Jugendliche, die kurz hinter den Mutterntunneln taleinwärts unterwegs waren, hatten den Felssturz gegen 15 Uhr beobachtet.

Die alarmierten Wehrmänner der Freiwilligen Feuerwehr Klausen rückten sofort zum Einsatz aus. Aufgrund des Steinschlages musste eine wenig befahrene Zufahrtsstraße einen Kilometer nach Taleingang gesperrt werden. Verletzt wurde bei dem Felssturz niemand.

In der Gegend werden zurzeit Felsarbeiten durchgeführt. 

stol

stol