Mittwoch, 24. Oktober 2012

Strabag an A22-Konzession interessiert

Der börsennotierte österreichische Baukonzern Strabag überprüft die Beteiligung an der Ausschreibung für die Konzession der Brennerautobahn. Eine Konzernsprecherin bestätigte am Mittwoch einen Artikel der Tageszeitung „Corriere della Sera“ (Mittwochausgabe).

stol