Donnerstag, 14. Juli 2016

Sturm beschert Feuerwehren zahlreiche Einsätze

Heftiger Nordwind hat am Mittwochabend dafür gesorgt, dass Feuerwehren in mehreren Südtiroler Ortschaften ausrücken mussten, um Schäden zu beseitigen. Großteils handelte es sich dabei aber nur um abgebrochene Äste bzw. umgestürzte Bäume.

Am Mittwochabend mussten mehrere Feuerwehren ausrücken, um abgebrochene Äste und umgestürzte Bäume zu beseitigen, wie hier in der Lebenbergerstraße in Marling. - Foto: FFW Marling
Badge Local
Am Mittwochabend mussten mehrere Feuerwehren ausrücken, um abgebrochene Äste und umgestürzte Bäume zu beseitigen, wie hier in der Lebenbergerstraße in Marling. - Foto: FFW Marling

stol