Donnerstag, 11. Februar 2016

Südtiroler steigt in Innsbruck zum Großdealer auf

Kokainverkäufe von über einer Million Euro wurde einem vierköpfigen Drogendealer-Ring in Innsbruck nachgewiesen: Der Kopf der Bande: ein 32-jähriger Südtiroler.

Die Koks-Päckchen aus Holland kamen per Post nach Innsbruck.
Badge Local
Die Koks-Päckchen aus Holland kamen per Post nach Innsbruck. - Foto: © shutterstock

stol