Donnerstag, 29. Juli 2010

Tiroler fiel vier Meter vom Dach und schlug zwischen Felsblöcke auf

Ein Tiroler ist am Donnerstag im Kaisertal bei Kufstein von einem Schindeldach gefallen und vier Meter in die Tiefe gestürzt. Er schlug laut Polizei zwischen zwei Felsblöcke auf und verletzte sich schwer.

stol