Sonntag, 26. August 2018

Tödliche Messerstecherei bei Fest in Chemnitzer Innenstadt

In der Nacht auf Sonntag ist es in Chemnitz zu einer tödlichen Messerstecherei gekommen. Am Rande eines gut besuchten Festes in der Innenstadt gerieten mehrere Männer unterschiedlicher Nationalitäten aneinander. Dabei wurde ein 35-jähriger Deutscher tödlich verletzt. 2 weitere Männer im Alter von 33 und 38 Jahren erlitten Verletzungen. Die Polizei nahm 2 Männer im Alter von 22 und 23 Jahren fest.

In der Nacht auf Sonntag ist es in Chemnitz zu einer tödlichen Messerstecherei gekommen.
In der Nacht auf Sonntag ist es in Chemnitz zu einer tödlichen Messerstecherei gekommen. - Foto: © shutterstock

stol