Dienstag, 26. April 2011

Tollwutpflichtimpfungen für Nutztiere: Meldefrist Ende April

Bis zum 30. April 2011 müssen dem landestierärztlichen Dienst alle Nutztiere, die gegen Tollwut zu impfen sind, gemeldet werden. Betroffen sind Tiere, die in einer Pufferzone, die an die Provinz Belluno angrenzt, leben. Darauf weist der Sanitätsbetrieb hin.

stol