Montag, 04. Juni 2018

Topf am Herd vergessen: Nachbarn retten 98-Jähriger das Leben

Zwei Männer haben in der Nacht auf Sonntag in Bludenz einer 98 Jahre alten Nachbarin das Leben gerettet. Die Frau hatte einen Topf am Herd vergessen, woraufhin das Essen darin anbrannte und starker Rauch entstand.

Die Frau hatte einen Topf am Herd vergessen, woraufhin das Essen darin anbrannte und starker Rauch entstand.
Die Frau hatte einen Topf am Herd vergessen, woraufhin das Essen darin anbrannte und starker Rauch entstand. - Foto: © shutterstock

stol