Freitag, 12. März 2010

Tourengeher überlebt Riesen-Lawine

Großes Glück hatte am Freitag ein Tourengeher in Enneberg: Der 26-Jährige geriet gegen 12.20 Uhr am Muntejela de Senes unter eine riesige Lawine, wurde dabei aber kaum verletzt.

stol