Dienstag, 28. Mai 2019

Traktorunfall endet in Tramin glimpflich

Am Dienstagvormittag kam es gegen 10 Uhr zu einem Traktorunfall in den Weinbergen von Tramin.

Badge Local

Ein Bauer war gerade damit beschäftigt, Pflanzenschutzmittel auszubringen, als er die Herrschaft über sein Fahrzeug verlor und mit seinem Traktor samt Sprühgerät über eine etwa 2,5 Meter hohe Mauer stürzte.

Dabei überschlug sich der Traktor samt Sprüher, beide Fahrzeuge blieben seitlich liegen. Die Freiwillige Feuerwehr von Tramin eilte zum Unfallort und barg das Fahrzeug.

Foto: FFW Tramin

Der Fahrer hatte großes Glück im Unglück. Er wurde nur leicht verletzt.

stol

stol