Samstag, 25. August 2018

Trentino: Hirte mit Haftbefehl wegen Totschlags ausgeforscht

Ein Hirte aus Rumänien ist kürzlich von den Carabinieri im Trentino verhaftet worden: Gegen ihn liegt ein internationaler Haftbefehl wegen Totschlags an einem Landsmann vor 6 Jahren vor.

Der mutmaßliche Täter befindet sich im Gefängnis „Spini di Gardolo“ von Trient.
Der mutmaßliche Täter befindet sich im Gefängnis „Spini di Gardolo“ von Trient.

stol