Samstag, 03. September 2016

Tropensturm „Hermine“ bedroht Strände im Nordosten der USA

Millionen Menschen an der Ostküste der USA haben sich auf den Tropensturm „Hermine“ vorbereitet. Meteorologen erwarteten heftige Regenfälle und hohen Wellengang mit möglicherweise schweren Überflutungen. Das Hurrikanzentrum in Miami sprach von potenziell lebensgefährlichen Bedingungen.

Foto: © APA/EPA

stol