Mittwoch, 31. Mai 2017

Truden: Bei Arbeitsunfall erheblich verletzt

Bei einem Arbeitsunfall verletzt hat sich ein 56-jähriger Einheimischer am Mittwoch in Truden.

Badge Local
Foto: © D

Zum Unfall kam es gegen 17 Uhr. Der Mann aus Truden war zu Hause in seiner Werkststatt mit Holzarbeiten beschäftigt und geriet dabei mit der rechten Hand in eine Kreissäge. 

Er wurde vom Weißen Kreuz Unterland erstversorgt. Auch der Bozner Notarzt wurde nachalarmiert. 

Anschließend wurde der mittelschwer Verletzte in das Bozner Krankenhaus gebracht. 

Die Carabinieri von Truden haben die Unfallerhebungen aufgenommen. 

stol 

stol