Freitag, 19. Oktober 2018

Ungarn soll erstes rauchfreies Land der Welt werden

Ungarn soll das erste rauchfreie Land der Welt werden. Das fordert Janos Lazar, Beauftragter des Ministerpräsidenten für Nichtraucherschutz. Lazar wolle erreichen, dass Bürger, die nach dem 1. Jänner 2020 in Ungarn geboren werden, keine Tabakerzeugnisse kaufen dürfen, auch dann nicht, wenn sie das 18. Lebensjahr erreicht haben, berichtete die regierungsnahen Zeitung „Magyar Idök”.

Ziel ist ein absolutes Rauchverbot. - Foto: APA
Ziel ist ein absolutes Rauchverbot. - Foto: APA

stol