Dienstag, 05. August 2014

Unwetter in Treviso – Weinbauern unter Beschuss

Nach dem Unwetter-Tod von vier Menschen am Samstag in der Provinz Treviso hat die Staatsanwaltschaft der norditalienischen Stadt Ermittlungen wegen fahrlässiger Tötung eingeleitet. Unterdessen sind die lokalen Weinproduzenten unter Beschuss geraten.

stol