Freitag, 16. November 2018

Väterchen Frost ist da

Nun ist es wohl endgültig vorbei mit den milden Herbsttemperaturen, die bis vor kurzem in Südtirol herrschten. Tag für Tag wird es kälter und die Temperaturen entsprechen nun eher wieder der Jahreszeit. Landesmeteorologe Dieter Peterlin kündigt an, dass es nun auch kalt genug sei, um mit der Schneeproduktion auf den Bergen zu beginnen.

Nun ist es wohl endgültig vorbei mit den milden Herbsttemperaturen.
Badge Local
Nun ist es wohl endgültig vorbei mit den milden Herbsttemperaturen. - Foto: © shutterstock

Während am Freitag und Samstag zwar Großteils die Sonne scheint und nur wenige Quellwolken durchziehen, gibt es am Sonntag wolkenloses Kaiserwetter. Dabei sind die Temperaturen deutlich kühler als in den vergangenen Tagen, bei 5 bis 11 Grad Celsius.

Am Montag und Dienstag ziehen vermehrt Wolken auf und es wird noch einmal deutlich kühler. Am Dienstag etwa reichen die Höchstwerte von 0 bis 6 Grad Celsius. Zu Wochenbeginn sind auch einzelne Niederschläge möglich.

Doch ist mit dem Kälteeinbruch und kurz vor der Eröffnung der Christkindlmärkte auch gleich die Weihnachtsstimmung da? Der Beitrag der Sendung „Südtirol Heute“ hat sich umgehört.

stol

stol