Mittwoch, 16. Februar 2011

Verbleib von Schweizer Zwillingsmädchen bleibt weiterhin ein Rätsel

Das Verschwinden der Zwillinge aus dem waadtländischen St-Sulpice bleibt ein Rätsel: Die Ermittler haben noch immer keine Hinweise auf das Schicksal der beiden sechsjährigen Mädchen. Livia und Alessia sind seit dem 30. Januar verschwunden.

stol