Montag, 26. Februar 2018

Verdings: Kaminbrand beim Huberhof

Zu einem Brand ist es am frühen Montagnachmittag in Pardell 50 in Verdings gekommen.

Der Brand konnte schnell gelöscht werden. - FFW Verdings
Badge Local
Der Brand konnte schnell gelöscht werden. - FFW Verdings

Und zwar war es der Kamin des Futterhauses am Huberhof, der am frühen Montagnachmittag Feuer fing und zunächst einen Großalarm auslöste. Neben den Freiwilligen Feuerwehren von Verdings und Klausen wurden anfangs auch jene von Feldthurns und Latzfons alarmiert.

Als sich der Brand aber als weniger groß herausstellte, als zunächst befürchtet, kehrten die Feuerwehren von Feldthurns und Latzfons wieder um.

15 Feuerwehrleute der FFW Verdings und Klausen, die mit der Drehleiter anrückten, konnten das Feuer schnell unter Kontrolle bringen.

Foto: FFW Verdings

Personen wurden keine verletzt, auch Sachschaden sei kaum entstanden, beruhigte der Kommandant der FFW Verdings, Andreas Brunner, gegenüber STOL.

stol

stol