Freitag, 20. Mai 2016

Verletzte bei illegalem Autorennen – Junge in Lebensgefahr

Bei einem illegalen Autorennen in Hagen (Nordrhein-Westfalen) sind fünf Menschen schwer verletzt worden. Ein kleiner Junge schwebte am Freitagmorgen noch in Lebensgefahr.

Ein illegales Autorennen in Nordrhein-Westfalen hatte einen schweren Unfall mit 5 Verletzten zur Folge.
Ein illegales Autorennen in Nordrhein-Westfalen hatte einen schweren Unfall mit 5 Verletzten zur Folge. - Foto: © APA/DPA

stol