Donnerstag, 04. August 2011

„Volkszählung besonders für Ladiner wichtig“ – Mussner für flexibleren Proporz

Die Volkszählung im kommenden Oktober und die damit verbundene Sprachgruppenerhebung ist laut Florian Mussner besonders für die ladinische Sprachgruppe wichtig. „Nur wenn sich die Ladiner bei der Volkszählung auch als solche erklären, können wir unseren Anteil an der Bevölkerung halten und unsere Rechte auch in den nächsten Jahren sichern“, unterstrich der Landesrat heute beim Halbzeitgespräch.

stol