Mittwoch, 09. November 2011

Vorwürfe gegen Innsbrucker Kinderklinik: Südtiroler Bub soll schwerbehindert sein

Die Innsbrucker Klinik kommt offenbar nicht aus den Schlagzeilen: Nach dem Tod einer Dreijährigen an der Innsbrucker Kinderklinik ist am Mittwoch ein weiterer Fall bekanntgeworden.

stol