Donnerstag, 06. August 2020

Waltherpark: Asbest bei den Bauarbeiten entdeckt

Bei den Ausgrabungsarbeiten am Bozner Waltherpark sind die Arbeiter am Mittwoch auf Asbestfragmente gestoßen. Das Material wurde in speziellen Behältern versiegelt und entsprechend entsorgt. Es besteht daher keine Gefahr für die Öffentlichkeit, wie die Gemeinde Bozen mitteilte.

Bei den Ausgrabungsarbeiten am Waltherpark sind die Bauarbeiter auf Asbestfragmente gestoßen  (Symbolbild).
Badge Local
Bei den Ausgrabungsarbeiten am Waltherpark sind die Bauarbeiter auf Asbestfragmente gestoßen (Symbolbild). - Foto: © shutterstock

stol